Fahrradinfrastruktur: Zusammenarbeit mit Gemeinde

Bei der Bürgerversammlung am 17. Dezember 2012 konnten wir einen ersten wichtigen Schritt in Richtung fahrradfreundliche Gemeinde anstoßen. Oberbürgermeister Michael Muther nahm unser Angebot, Verbesserungsvorschläge der Weßlinger Fahrradinfrastruktur gemeinsam zu erörtern, dankend an.

In den vorangegangenen Monaten hatten wir eine Dokumentation von Infrastrukturmängeln erstellt, welche von Herrn Muther an die Fraktionsvorsitzenden des Gemeinderats weiter geleitet wurde. Die in diesem Dokument gesammelten Problemstellen stellen wir auch in einer interaktiven Karte zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Bremse * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.